Warning: file_put_contents(/homepages/20/d265067001/htdocs/clickandbuilds/Junkyard186967/wp-content/uploads/bb-plugin/cache/ce743564ac2de386d24a59a56bdf09d8-layout-bundle.css): failed to open stream: Disk quota exceeded in /homepages/20/d265067001/htdocs/clickandbuilds/Junkyard186967/wp-content/plugins/bb-theme-builder/classes/class-fl-theme-builder-layout-renderer.php on line 231

Neuer Termin: Delinquent Habits

03.06.2021 - Uhrzeit: 19:00 - 23:00 Uhr

Neuer Termin: Delinquent Habits

03.06.2021 - Uhrzeit: 19:00 - 23:00 Uhr

Mad Flava präsentiert

Delinquent Habits ( Los Angeles )

Einlass: 19.00 Uhr
Tickets: 25,00 € plus Gebühren
Eventim – DE
ticket.io

Als sich 1991 in Los Angeles die Delinquent Habits formieren, haben sich N.W.A. soeben aufgelöst. Anstatt wie ihre Übervorgänger Texte um das harte Leben der Pimps und Hos zu stricken, verschreiben sich die „Tres Delinquentes“ einem eher partytauglichen Sound: „Für uns ist das Leben keine lebenslange Haftstrafe.“

Mit den Kollegen von Cypress Hill zählen sie in der zweiten Hälfte der 90er Jahre zur Speerspitze des Latino-Hip Hops. Die Habits verarbeiten Einflüsse aus Hip Hop, Alternative und Classic Rock und Blues und kombinieren Funk, Beats und Mariachi-Trompeten mit Texten in einer eigenen Mischung aus Spanisch und Englisch. Dafür verantwortlich zeichnen die Rapper Ives S. Martin und Kemo The Blaxican (bürgerlich: David L. K. Thomas) sowie Alejandro R. Martinez, besser bekannt als DJ O. G. Style.

1996 gelingt mit „Tres Delinquentes“ ein weltweiter Erfolg, der nicht nur in Hip Hop-Kreisen zum Alltime-Klassiker aufsteigt. Im Fahrwasser der Single, die auch Pop- und R’n’B-Publikum zum Kochen bringt, wandern über eine Million Exemplare des Debüts „Delinquent Habits“ über die Verkaufstresen. Für die Produktion zeichnet neben O. G. Styles Cypress Hills Sen Dog verantwortlich.

Am Sound hat sich, obwohl inzwischen auch kritischere Töne angeschlagen werden, wenig geändert, und noch eine andere Sache ist gleich geblieben: Die Bühnenshows der Delinquent Habits erweisen sich ungebrochen als überaus schweißtreibende Angelegenheit. Nach wie vor wird an die ersten Reihen großzügig Tequila ausgeschenkt. Die Frage „Are you motherfuckers crazy enough to drink with us?“ gestattet letztlich nur eine Antwort.

Art der Veranstaltung: Konzert

Weitere Konzerte

Caramelo
Neuer Termin: Onyx & Lords of the Underground
Kuult Open Air
Neuer Termin: King Orgasmus One
Tan Caglar
Jan Philipp Zymny
Neuer Termin: KAWUS KALANTAR Abend (ausverkauft)
NEUER TERMIN: KAWUS KALANTAR Matinee
Neuer Termin: Too Many Zooz
Neuer Termin: RA the Rugged Man
Neuer Termin: Afrob
Neuer Termin: Black Sea Dahu
Dota Openair
Neuer Termin: Delinquent Habits
Neuer Termin: Maria Clara Groppler Open Air
Ray Wilson Open Air
Ben Redelings Open Air
Simon Stäblein Open Air
Neuer Termin: Mighty Oaks – Open Air
Götz Widmann Open Air
Neuer Termin: Sarah Lesch & Band
Neuer Termin: Timon Krause
Neuer Termin: Sarah Bosetti Open Air
Maxi Gstettenbauer
Neuer Termin: Lugatti & 9INE
Neuer Termin: ZUGEZOGEN MASKULIN
Juse Ju
Abstürzende Brieftauben
Miwata
Neuer Termin: EES
Fums & Grätsch
Neuer Termin: Lina Maly
Neuer Termin: Nikita Miller
Sulaiman Masomi
Neuer Termin: Athletic Progression
Helene Bockhorst
Neuer Termin: Amewu
Verschoben: Estikay
Verschoben: Cr7z
Neuer Termin: Dool
Neuer Termin: David Kebekus
Neuer Termin: Draconian, Nightfall
Neuer Termin: LGoony