Abgesagt: Dool

19.02.2022 - Uhrzeit: 19:00 - 23:00 Uhr

Abgesagt: Dool

19.02.2022 - Uhrzeit: 19:00 - 23:00 Uhr

District 19 präsentiert

DOOL
Rotterdam / Prophecy Records
https://www.facebook.com/allthosewhowanderaredool/
https://allthosewhowanderaredool.com

Als die Dark-Rocker Dool 2015 unter einem Namen, der sich von dem niederländischen Wort für „Umherwandern“ ableitet, in Rotterdamm zusammenfanden, brachen sie zu einer fortdauernden spirituellen und musikalischen Reise auf, in deren Zug sie es mit nur einem starken Album schon weit gebracht haben. Beim Hören des Nachfolgers „Summerland“ hat man allerdings das Gefühl, das Debüt (#13 unter den „100 Besten Alben des neuen Jahrtausends“ im Rock Hard) sei nur ein Vorspiel gewesen.
„Summerland“ bringt die Bedeutung des Namens des Quintetts auf den Punkt. Auf seine ausladende und in jeder Hinsicht facettenreichere Art steht es für dauerhafte Weiterentwicklung, die sich mit seelischem Aufwärtsstreben deckt. Dabei entstand eine bezaubernde Mischung aus Dark, Psychedelic und Post Rock, Anleihen bei der Musik des Mittleren Ostens und Metal. Jedes Stück verfügt über eine eigene Identität und bewegt sich innerhalb eines thematischen Rahmens, für den der sich hochschraubende Titelsong beispielhaft steht: Es geht um die Suche nach einem Platz für sich selbst auf dieser Welt und einem irgendwie vollkommenen Geisteszustand, ekstatisches Lustempfinden und Wiedergeburt, wobei sich Raven auch von Richard Mathesons Roman „Das Ende ist nur der Anfang“ inspiriert wurde, einer zeitgenössischen Varation auf Dantes Höllenkreise.
Die Gruppe nahm „Summerland“ in den DAFT Studios im belgischen Malmédy und bei Martin Ehrencrona (Tribulation, In Solitude) im Studio Cobra in Stockholm in Schweden auf. Mix und mastering übernahm Cult Of Lunas Schlagzeuger Magnus Lindberg in den Stockholmer Redmount Studios. Als Gäste luden Dool Per Wiberg (Opeth, Spiritual Beggars, Candlemass) für mehrere Hammondorgel-Passagen ein, außerdem Farida Lemouchi (The Devil’s Blood) als Hintergrundsängerin und Okoi Jones (Bölzer), der einen Sprechpart in ‚The Well’s Run Dry‘ übernahm.

SECRETS OF THE MOON
Osnabrück | Munich / Prophecy Records
https://www.facebook.com/secretsofthemoonofficial/
http://www.secretsofthemoon.de

SECRETS OF THE MOON sind einen langen Weg gegangen. Der Anfang der Band liegt in den wilden Zeiten des deutschen Black Metals. Echte Pionierarbeit. Unzweifelhaft stand die Band 1999 mit LUNAR AURORA an der Speerspitze des Genres. Das neue Album „Black House“ geht tief in den Goth und Post-Rock, integriert poppige Elemente die an GHOST-erinnern und ist insgesamt weit von den Wurzeln der Band entfernt. Mit diesem Album geht die Band neue Wege und zusammen mit Dool sind sie auf co-headline Tour mitte Februar bei uns in Dortmund zu Gast.

+ special guest

Doors 19:30, Start 20:30

Tickets: Eventim und im Shogun Shop

info: shogun.konzerte@gmail.com

Art der Veranstaltung: Konzert

Weitere Konzerte

Neuer Termin: Afrob
Völkerball Stripped
Bäumchen Wechsel Dich • 2022
Slapshot, The Take, Eyes Of Tomorrow
Neuer Termin: Zugezogen Maskulin
Possession (ausverkauft)
Way Back When m/ Leoniden, Balthazar, Edwin Rosen uvm.
PollerWiesen Festival 2022 x JunkYard – Afterhour
Toundra, Dvne
Von Wegen Lisbeth • Open Air
DIIV • Open Air
High On Fire
Petrol Girls
FIL BO RIVA • Open Air
Vein.FM, Drain, Year Of The Knife
COSMO Festival
Health & Youth Code
Blood Incantation
FASTER OPENAIR & NIGHT w/ Klangkuenstler, Alignment uvm
Gatecreeper, Scalpture + special guest
Thou, Portrayal Of Guilt
Kayef • Open Air
Morning Again, All Out War, Dare
Old Man Gloom
Tarrus Riley ft. Dean Fraser & Black Soil Band
Mars Red Sky, Witchfinder
Cro-Mags
Das Lumpenpack • Open Air
Umse • Open Air
TOMBSTONED FEST OPEN AIR u.a. mit Napalm Death, Mantar uvm.
JUNKFEST OPEN AIR
Junkyard Calling Open Air mit Waving The Guns & Neonschwarz
Protoje & The Indiggnation • Open Air
Gut Abgehangen Live • Open Air
Groundation • Open Air
Neuer Termin: Too Many Zooz
Possession x Junkyard • Day & Night #2
Eyehategod, Eremit
Dortmund Punk Bash
Kittball Day & Night Festival
Neuer Termin: LGoony
Jaya The Cat Open Air
Madeline Juno
Neuer Termin: LUIS
Jonny5 & Fergy53
HAFTBEFEHL • Dortmund • Openair
Erobique • Open Air
Neuer Termin: Lugatti & 9INE (ausverkauft)
BRKN
Deafheaven, Slow Crush
Vendetta Fest 2022
Integrity, Eyes Of A Dreamer
Secrets Of The Moon – the final shows, (Dolch)
Cave In, Stake
Fortuna Ehrenfeld
Neuer Termin: Sulaiman Masomi
Vektor, Cryptosis
Neuer Termin: Alfa Mist
Elder, Pallbearer, Irist
Electric Six
Fabio Landert
Bummelkasten
Neuer Termin: Onyx & Lords of the Underground
TOMBSTONED FEST Winter 2022
Bohren und der Club Of Gore
Neuer Termin: Helene Bockhorst
Neuer Termin: Year Of No Light
Neuer Termin: Miwata