Locomondo

13.06.2019 - Uhrzeit: 20:00 - 23:00 Uhr

Locomondo

13.06.2019 - Uhrzeit: 20:00 - 23:00 Uhr

Seit 2006 Tourt Locomondo erfolgreich wie je zuvor quer durch Deutschland und Europa und wir bekommen einfach nicht genug – Locomondo jetzt schon zum 11.Mal auf Tour in Deutschland!
Reggae-Rembetiko – zum Mitsingen, Tanzen und Abheben! LOCOMONDO´s einzigartiger Sound ist energiegeladen, genial und voll von Überraschungen!

Auf ganz einzigartige Weise verschmelzen die sieben Musiker um den charismatischen Frontman Markos Koumaris Reggae, Ska, Dub, Rock und karibischen Sound mit traditionell griechischen Musikelementen. Darüber hinaus erhält diese perfekte Mischung ihre unwiderstehliche Kraft im virtuosen Zusammenspiel unzähliger Instrumente von: Gitarre, Bass, Schlagzeug, Keyboard, hin zu Geige, Bouzouki und Baglama.

Dem nicht genug: Wechselt Lead-Sänger Markos Koumaris in verblüffender Sprachvielfalt nahezu unbemerkt die Songtexte von Griechisch, Englisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch mal auf humorvoller und ernster Weise, die mit der Wirklichkeit verbunden werden.
LOCOMONDO stand bis heute gemeinsam mit Größen wie Manu Chao, Alpha Blondy, The Wailers, The Skatalites, Aswad, Ska Cubano, Amparanoia, Ojos de Brujo, Chumbawamba, Culture und Mad Professor auf der Bühne.

Den internationalen Durchbruch schaffte Locomondo 2005 bereits mit dem zweiten Album „12 meres stin Jamaica“ (12 Tage in Jamaica), als die Band eine Einladung von “Studio One“ Legende und Skatalites Posaunisten Vin Gordon erhielt um Ihr Album in Jamaica aufzunehmen. Dieses Album enthielt auch die geniale Cover-Version “Frangosyriani“ die ursprünglich um 1935 von der Rembetiko Legende Markos Vamvakaris komponiert wurde.

LOCOMONDO’s Reggae-Version inspirierte 2009 Fatih Akin den deutsch-türkischen Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent sogar so sehr, dass er dieses Lied als Hauptsong im Soundtrack seines preisgekrönten Filmes „Soul Kitchen“ auswählte.

Line-Up:
Markos Koumaris (Hauptgesang, Gitarre)
Yiannis Varnavas (Gesang, Gitarre)
Spyros Besdekis (Bass)
Stamatis Goulas (Keybords, Sampler)
Stratos Angelos Soundris (Schlagzeug)
Christos Kalaitzopoulos (Akkordeon)
Thanassis „Spogos“ Tampakis (Tontechnik)

LOCOMONDO Tour No.11 – Germany-Switzerland
Reggae-Rembetiko, Ska, Folk & Rock from Athens-Greece!
08.06.2019 Zürich (CH) – Moods
10.06.2019 Reutlingen – Franz.K
12.06.2019 Köln – Die Kantine
13.06.2019 Dortmund – JunkYard
15.06.2019 Bielefeld – Carneval der Kulturen
16.06.2019 Hamburg – Knust
Infos-Tickets on: www.astamatitos.de

Art der Veranstaltung: Konzert

Weitere Konzerte

Koffee & The Raggamuffins
Kittball Day & Night Festival
Open Air Best of Poetry Slam
Nibiiri Aftersun Neonrave
Jaya The Cat
VinoKilo
Klubnacht m/ Victor Ruiz
Open Air Best of Poetry Slam
JUNKYARD OPENAIR 2019 (Fr & Sa)
JunkYard x Studio Day & Night Festival
Busy Signal & Band
Kool Savas
Tech N9ne
30 Jahre Too Strong
Dortmunder DEW21-Museumsnacht
Estikay
Midnight Marauders [rejazzed] by ToyToy
Moe Phoenix
Jamaram
Jah Shaka
Monolord, Firebreather
The Machine, Samavayo
The Obsessed
Macka B
Conan, Un, Sixes
Inter Arma
Banda Senderos
Salim Samatou
Jean-Philippe Kindler
Promoe
HGich.T
Earth
Patrick Salmen
Feierabendcomedy
Helene Bockhorst
Ususmango