Abgesagt: René Marik

03.04.2020 - Uhrzeit: 19:00 - 22:00 Uhr

Abgesagt: René Marik

03.04.2020 - Uhrzeit: 19:00 - 22:00 Uhr

„Es gibt so viele schlechte Bücher auf der Welt, dass ich mich über die ganz wenigen guten umso mehr freue. René Marik hat eines davon geschrieben.“ Heinz Strunk

Bekannt wurde René Marik in den 2000er Jahren, als er mit seinen Puppen Maulwurf, Eisbär Kalle oder dem Hasskaspar die deutschen Comedy-Bühnen eroberte und wenig später auch in TV-Shows sein Publikum begeisterte. Aber für René Marik gibt es ein Leben vor dem Maulwurf & Co, das sich im – manchmal gar nicht so beschaulichen – Westerwald der 70er Jahre zugetragen hat. Der Autor berichtet auf mitreißende wie lustige und teilweise auch herzzerreißende Weise über sein Leben zwischen Pickeln, schönen Mädchen, Tod durch Langeweile, Spießertum und frisierten Mofas.

René Mariks erste Lebensjahre spielen sich an einem ziemlich schrägen Ort ab: Mit seiner Familie lebt er in einer Bundeswehr-Kaserne im Westerwald, wo seine Eltern die Kantine betreiben. Wie ein Außerirdischer wächst René in einer Familie auf, in der das gemeinsame Schweigen und der Bratensoßengeruch sein Leben nicht nur sonntags wie Fichtenharz überziehen. Doch zum Glück gibt es Leidensgenossen. Gemeinsam durchläuft die gelangweilte Dorfjugend den Wahnsinn namens Schule, frisiert lahme Mofas, und in der Zeit der sprießenden Pickel tauchen da plötzlich die Mädchen auf, so wunderschön und unerreichbar. Mit großem erzählerischem Gespür führt René Marik mitten hinein in sein Coming-of-Age in der Provinz der 1970er-Jahre. In eine Geschichte, in der Tragik und Komik nahe beieinander liegen und das Gift eines Familien-Geheimnisses langsam beginnt, seine Wirkung zu entfalten…

Art der Veranstaltung: Lesung

Weitere Konzerte

Nekrogoblikon
Kittball Day & Night Festival
Neuer Termin: LGoony
Kadavar • Open Air
Jaya The Cat • Open Air
Slave To The Rave • Day & Night
Darfs a bisserl Mord sein • Open Air
Shacke One & Achim Funk
High On Fest m/ $oho Bani, Ski Aggu uvm.
Mortiferum, Cerebral Rot
Madeline Juno
Faceless Burial, Innumerable Forms
Neuer Termin: LUIS (ausverkauft)
Jonny5 & Fergy53
HAFTBEFEHL • Dortmund • Openair
NEELIX, Zeuz uvm | Nibirii Sun Open Air & Night
Erobique • Open Air
Jan Philipp Zymny
YUNG HURN • Open Air
She Wants Revenge
Ufomammut, Bongbongbeerwizards
Martin Sonneborn
hochverlegt: Lugatti & 9INE – Open Air
BRKN
Orange Goblin, Sasquatch, Slomosa
Deafheaven, Slow Crush
Vendetta Fest 2022
Integrity, Eyes Of A Dreamer
Secrets Of The Moon – the final shows, (Dolch)
Cave In, Stake
Fortuna Ehrenfeld
Bongripper
Neuer Termin: Sulaiman Masomi
Rokko Weissensee & Blend
Spectral Wound, Hellripper
Vektor, Cryptosis
Dante YN
Neuer Termin: Alfa Mist
The Ocean, Lost In Kiev, Shy Low
Elder, Pallbearer, Irist
Down By Law + special guest
Black Marble
Electric Six
Demilich, Concrete Winds
Fabio Landert
Bummelkasten
Neuer Termin: Onyx & Lords of the Underground
TOMBSTONED FEST Winter 2022
Bohren und der Club Of Gore
Neuer Termin: Helene Bockhorst
Neuer Termin: Year Of No Light
Maxi Gstettenbauer
Neuer Termin: Miwata
Lebanon Hanover