Verschoben: Sarah Bosetti

26.09.2021 - Uhrzeit: 19:00 - 22:00 Uhr

Verschoben: Sarah Bosetti

26.09.2021 - Uhrzeit: 19:00 - 22:00 Uhr

Sarah Bosetti
„Ich habe nix gegen Frauen, du Schlampe!“

26.09.2021 • JunkYard
Einlass: 19:00 Uhr • Beginn: 20:00 Uhr

Sarah Bosetti ist eine Erfindung ihrer Eltern. Seit 1984 ist sie anwesend, halb Mensch und halb Frau, studierte zunächst Filmregie in Brüssel und zog dann nach Berlin, wo sie sich seither zur Ersparnis eigener Heizkosten im Scheinwerferlicht der Lese- und Kabarettbühnen wärmt.
Neben Auftritten im ZDF (Die Anstalt), in der ARD (Nuhr im Ersten, Ladies Night), auf 3sat, ZDF.kultur und im WDR ist sie Kolumnistin bei radioeins (RBB) und tourt mit ihrem Soloprogramm »Ich will doch nur mein Bestes« durch Deutschland. Im Oktober 2017 ist im Rowohlt Verlag ihr drittes Buch »Ich bin sehr hübsch, das sieht man nur nicht so« erschienen.

Art der Veranstaltung: Comedy

Weitere Konzerte

Verschoben: Kittball Day & Night Festival
Destruction, Burning Witches Open Air
Colour Haze Open Air
Patrice – Solo & Acoustique Open Air
Fil Bo Riva Open Air
Juse Ju
NoRMAhl
Verschoben: Energy God (JAM)
EES
Verschoben: RA the Rugged Man
Ausverkauft: Timon Krause
Tamikrest
JAMARAM meets JAHCOUSTIX
Midnight, Red Death, Hellripper
Verschoben: Delinquent Habits
Ususmango
Weihnachts-Bäumchen Wechsel Dich
Danko Rabrenović
Patrick Salmen
Nikita Miller
Harakiri For The Sky
David Kebekus
Verschoben: Frauenarzt
Dool
Verschoben: Estikay
Verschoben: Kawus Kalantar (ausverkauft)
Lina Maly
Till Reiners
Verschoben: GZA
Jeremias
Draconian, Nightfall
Verschoben: Lugatti & 9INE
Verschoben: Cr7z
Caramelo
Verschoben: Onyx & Lords of the Underground
Verschoben: King Orgasmus One
Tan Caglar
Verschoben: LGoony
Jan Philipp Zymny
ZUGEZOGEN MASKULIN
Oranssi Pazuzu
Verschoben: Too Many Zooz
Amewu
Verschoben: Afrob
Verschoben: Black Sea Dahu
Athletic Progression
Neuer Termin: Mighty Oaks – Open Air
verschoben: Sarah Lesch & Band
Verschoben: Sarah Bosetti
Maxi Gstettenbauer
Abstürzende Brieftauben
Fums & Grätsch
Sulaiman Masomi
Helene Bockhorst