Junkyard Dortmund

Established in 2016

Stell dir vor, es gäbe einen Ort, von dem du bis jetzt dachtest, dass es ihn gar nicht geben könnte.

Einen sicheren Ort.

Ein Ort zum Freunde treffen, wo du chillen, Musik hören, tanzen und spielen kannst.

Ein Ort mit einfachem, guten Essen und viel Raum für Kunst.

Ein Ort, wie du ihn dir immer gewünscht hast.

Wir haben diesen Ort für dich gefunden.

JUNKYARD

Programm­übersicht

The Beatnuts
Klubnacht m/ Marika Rossa
The Gates of Slumber, Hexer
Kayef
Acid Wave Records x Hexagon
Che Sudaka
Heldmaschine
Nibirii
GZA
VinoKilo
Shacke One & MC Bomber
Energy God (JAM)
Tombstoned Fest 2020
Lebendig Label Showcase
Estikay
Joey Bargeld
Miss Allie
Major Lazer (ausverkauft)
Bingolinchen
Veysel
René Marik
Frauenarzt
Krisiun, Gruesome, Vitriol
MC Fitti
Reggaeville Easter Special Aftershow
Oh Junge! m/ VISA VIE
Lea Porcelain
Onyx & Lords of the Underground
RA the Rugged Man
Patrick Salmen (ausverkauft)
Kawus Kalantar (ausverkauft)
Dool
Anthony B – Earthday Bash
Black Sea Dahu
King Orgasmus One
LGoony
Delinquent Habits
Bäumchen Wechsel Dich
Afrob
Maria Clara Groppler
YOB
Black Uhuru
Kittball Day & Night Festival
Sarah Lesch & Band
Too Many Zooz
Querbeat
Cr7z
Sulaiman Masomi
Helene Bockhorst
NoRMAhl
EES
Lugatti & 9INE
Timon Krause
JAMARAM meets JAHCOUSTIX
Tan Caglar
Patrick Salmen
Nikita Miller
Till Reiners
Jan Philipp Zymny

The Beatnuts

Klubnacht m/ Marika Rossa

The Gates of Slumber, Hexer

Kayef

Acid Wave Records x Hexagon

Che Sudaka

Heldmaschine

Nibirii

GZA

VinoKilo

Shacke One & MC Bomber

Energy God (JAM)

Lebendig Label Showcase

Tombstoned Fest 2020

Anfahrt

Fahrrad:

Mit dem Fahrrad erreicht ihr uns bequem und unkompliziert, indem ihr vom Burgwall Richtung Norden auf die Bornstraße abbiegt und dieser ca 2km folgt.

Aufgrund der baulichen Trennung müsst ihr an der Ecke zur Eisenstraße wenden und ca. 100m in die entgegengesetzte Richtung zurückfahren. Anschließend nur noch rechts in die Schlägelstraße einbiegen und schon seid ihr am Ziel!

ÖPNV:

Tagsüber ist die nächstgelegene Haltestelle die Glückaufstraße (50m Fußweg), die ihr im 10-Minutentakt mit der Linie U42 von der Reinoldikirche innerhalb von 4 Minuten erreicht.

Vom Hauptbahnhof empfehlen wir euch mit der Linie U49 zum Stadtgarten zu fahren und dort die Linie U42 bis zur Glückaufstraße zu nehmen. Gesamtfahrzeit beträgt 11 Minuten.

Nachtexpress hält direkt am JunkYard:

Der NE1 bringt euch ab 0 Uhr zu jeder vollen Stunde von der eigens für Junkyard eingerichteten Haltestelle "Schlägelstraße" zur Reinoldikirche in die City. Die Haltestelle befindet sich direkt gegenüber von JunkYard.

Fahrplan Nachtexpress NE1